Indie-SpieleMy Memory of UsNeuerscheinungenVorschau

My Memory of Us – Vorschau

Krieg bleibt immer gleich. Doch in Chaos und Zerstörung erblühen auch manchmal ganz besondere Geschichten. Eine solche Geschichte erzählt My Memory of Us  aus dem Hause Juggler Games. Es ist das Abenteuer zweier Kinder, die nicht nur das Schicksal miteinander verbindet, sondern auch ihre tiefe Freundschaft.

Es hätte so schön werden können. Als die beiden Kinder einander begegnen, ist die Welt noch in Ordnung. Doch kurz darauf überfällt der böse König die Stadt und in den Straßen wimmelt es von seinen Robotersoldaten. Sie plündern und brandmarken einen Teil der Bevölkerung, der von nun an hinter einer großen Mauer abgeschottet vom Rest der Stadt leben muss. Familien werden auseinander gerissen … doch nicht unsere beiden Freunde.

MMOU_screenshot01_RELEASE
MMOU_screenshot02_RELEASE
MMOU_screenshot03_RELEASE
MMOU_screenshot04_RELEASE
MMOU_screenshot05_RELEASE
MMOU_screenshot06_RELEASE
MMOU_screenshot07_RELEASE
MMOU_screenshot08_RELEASE
MMOU_screenshot09_RELEASE

My Memory of Us ist ein Rätsel-Abenteuer, das aus der Perspektive der beiden kleinen Helden erzählt wird. Wir können zwischen den Kindern hin und her wechseln, jeder der beiden verfügt über besondere Fähigkeiten. So kann sie schnell rennen, während er das Schleichen beherrscht. Wie zwei Seiten einer Münze sind die Kinder ungleich, und dennoch untrennbar miteinander verbunden. Nur gemeinsam wird es ihnen gelingen, dem bösen Regime zu entkommen und alle Hindernisse zu überwinden.

Das Spiel erzählt eine groteske Geschichte, gepaart mit bittersüßem Humor. Liebevoll animiert und handgezeichnet, entführt uns das Abenteuer in eine Welt des Krieges. Angelehnt an reale Ereignisse, erleben wir eine tiefgründige Geschichte über Freundschaft und Liebe.

Erzählt wird die Geschichte von niemand Geringerem als Sir Patrick Stewart.


My Memory of Us erscheint am 9. Oktober 2018 für PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One.

 

Quelle: Juggler Games

Similicious

Die Frau mit Tausend Namen. Similicious. Simi. Lily Ashby. Zockerin aus Leidenschaft seit 1993. Seitdem hat sie nicht nur Germanistik und Kunstgeschichte eingehend studiert, sondern auch die Videospiellandschaft. Simi ist Hauptschreiberling und Obertroll der Brückentroll Crew.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen