Indie-SpieleNeuerscheinungen

Vorausgeblickt: 5 kommende Indie-Hits aus deutschen Spiele-Schmieden

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Heute werfen wir einen Blick auf 5 kommende Indie-Perlen aus deutschen Spiele-Schmieden.


Trüberbrook – A Nerd Saves the World

Bereit für den Urlaub? Aus dem Hause btf kommt dieses ungewöhnliche Mystery-Adventure in klassischer Point-and-Click-Manier. Wir schlüpfen in die Haut des jungen amerikanischen Physikers Tannhauser, der in den später 1960-er Jahren in den beschaulichen Luftkurort Trüberbrook reist, um endlich den Kopf frei zu bekommen.
Und vielleicht sogar die Welt zu retten.

Denn aus dem Urlaub wird wohl nichts. Was wie die Kulisse eines Heimat-Filmes anmutet, entwickelt sich schnell zu einem waschechten  Science-Fiction-Abenteuer. Auch grafisch geht Trüberbrook eigene Wege, so wurden die Schauplätze als Miniaturkulissen gebaut und stimmungsvoll in Szene gesetzt. Dramaturgisch inspiriert von TV-Serien wie »Akte X« und »Twin Peaks«, bietet Trüberbrook einen ähnlich subtilen Humor. Im Fokus des Abenteuers stehen bekannte Themen wie Liebe, Freundschaft, Selbstfindung und Dinosaurier. Denn alles ist besser mit Dinosauriern!

Trüberbrook – A Nerd Saves the World scheint noch in diesem Jahr.


Touch Type Tale

Die Idee hinter Touch Type Tale ist so einfach wie genial: Wie übernehmen die Kontrolle in diesem Echtzeit-Strategie anhand geschriebener Worte. Die storyreiche Kampagne erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der versucht, seinen Platz im Königreich zu finden. Nach dem Tod des Königs greifen vier Herzöge nach dem Thron, doch auch außerhalb des Königreiches bahnt sich Ärger an. Die Barbaren-Königin samt ihrer Armee überfallen Dörfer und dringen immer weiter voran.

Touch Type Tale will erfahrene Spiele, als auch Neulinge gleichermaßen ansprechen. Es wird einen Online-Modus mit Ranking-System geben, angekündigt wurde das Spiel auf dem Hause  Pumpernickel Studio für Anfang 2019.


Through the Darkest of Times

Paintbucket Games haben sich einem geschichtsträchtigen Thema angenommen: Dem Dritten Reich.

So übernehmen wir in Through the Darkest of Times die Rolle eines führenden Mitglieds einer Widerstandsbewegung. Angelehnt an die Weiße Rose, ist unsere Organisation fiktiv. Es liegt an uns, neue Mitglieder zu werben, unser Vorgehen zu planen und die Regierung zu schwächen. Aber es ist Vorsicht geboten, um nicht in die Hände des Gestapo zu fallen.

Das Spiel ist in Runden und Kapitel aufgeteilt, jede Runde umfasst eine Woche. Dabei durchlaufen wir im Spiel die verschiedenen Perioden des Dritten Reiches, und versuchen, sie zu ändern. Denn ja, während wir anhand unserer Aktionen unsere eigene Geschichte schreiben, können wir auch die des Dritten Reiches neu schreiben. Jeder Spieldurchgang ist anders.

Through the Darkest of Times befindet sich noch in Entwicklung und strebt einen Early Access Release Ende 2018 / Anfang 2019 an.


Good Company

Einmal Steve Jobs sein, einmal von der heimischen Garage zu einem Welt-Imperium aufsteigen – all das bietet Good Company.

Mit Schweiß und Tränen bauen wir unsere eigene Roboter-Fabrik auf. Vom Zeichenbrett zum Fließband, es liegt in unseren Händen, wie wir unsere Firma weiterentwickeln und ob wir uns sogar auf zwielichtige Geschäftsbedingungen einlassen. Das Spiel bietet neben einem Singleplayer-Modus auch Mutiplayer, in dem ich zusammen oder gegeneinander antreten können, um die Marktherrrschaft an uns zu reißen.

Chasing Carrots entwickelt mit Good Company ein klassisches Simulations-Spiel, das uns viele Möglichkeiten bietet. Wir können unsere Produktionsstätten gestalten, neue Mitarbeiten einstellen, eine globale Strategie erarbeiten und natürlich Geschäftsbeziehungen aufbauen.

Der Early Access soll im ersten Quartal 2019 starten.


 El Hijo

Inspiriert von den klassischen Spagetti-Western, schlüpfen wir in die Rolle eines 6-Jährigen Jungen. Wir fliehen aus einem Kloster und machen uns auf den Weg, unsere Mutter zu finden. Dabei durchqueren wir die Wüste und verstecken uns in den Schatten, um nicht von Banditen und anderem Gesocks entdeckt zu werden.

Mit El Hijo kreieren Honig Studios ein Schleich-Spiel der besonderen Art, so nutzen wir unsere Spielzeuge, um Banditen und Mönche abzulenken und ungesehen voran zu kommen. In jedem Level stehen wir neuen Herausforderungen gegenüber und müssen einen Weg suchen, unseren Häschern zu entkommen. Hier liegt es an uns, unsere Gegenspieler genau zu beobachten und ihre Muster zu unserem Vorteil zu nutzen.

El Hijo erscheint Mitte 2019.

Similicious

Die Frau mit Tausend Namen. Similicious. Simi. Lily Ashby. Zockerin aus Leidenschaft seit 1993. Seitdem hat sie nicht nur Germanistik und Kunstgeschichte eingehend studiert, sondern auch die Videospiellandschaft. Simi ist Hauptschreiberling und Obertroll der Brückentroll Crew.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen